Menü Zuhause

Sechsjährige bei Unfall leicht verletzt

Euskirchen-Frauenberg (ots) – Am Mittwoch (7.30 Uhr) wurde ein
sechsjähriges Mädchen bei einem Unfall im Einmündungsbereich
Bundesstraße 264/Landstraße 61 leicht verletzt. Ein 56-Jähriger aus
Euskirchen wollte mit seinem Pkw von der Landstraße 61 nach links auf
die Bundesstraße in Richtung Zülpich abbiegen. Dabei missachtete er
die Vorfahrt einer 23-jährigen Frau aus Zülpich, in deren Pkw das
Mädchen saß. Diese war auf der Bundesstraße unterwegs in Richtung
Zülpich. Das Kind wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht und konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel