Menü Zuhause

„Selfs jemaat“ im Pastorat

Zuletzt aktualisiert am 26. April 2016 11:22 Uhr von Presse-Eifel

Dritter Markt für handgefertigte Ware und kulinarische Köstlichkeiten im „Alten Pastorat“ am Wochenende 28./29. Mai in Glehn

Mechernich-Glehn – Der dritte „Selfs-jemaat“-Markt im Innenhof des „Alten Pastorats“ in Glehn findet statt am Wochenende 28. Mai (12 bis 18 Uhr) und 29. Mai (11 bis 17 Uhr).

Das Konzept der ausgewählten Aussteller für hochwertige selbstgemachte Ware und kulinarische Köstlichkeiten, die mit Herz und Verstand arbeiten, hat sich bewährt.

„Auch diesmal werden wieder ganz besondere Stände präsentiert, und zwar mit viel Sinn für Ästhetik und einer besonderen Atmosphäre, die auch durch den „genus locii“, den Geist des Ortes entsteht“, so die Veranstalter.

Bewährt hat sich auch das kulinarische Konzept, dass nun neben köstlichen hausgebackenen Kuchen und Keksen vom „Morsbacher Hof“ auch ausgewählte Speisen von der Gastronomie „Landlust“, Burg Flamersheim präsentiert. In der neu sanierten Scheune wird wieder ein gemütlicher Sitzbereich eingerichtet, der zum Verweilen einladen möchte. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Nähere Informationen gibt es

Adresse: Altes Pastorat, Rote Erde 2, 53894 Mechernich. Infos gibt es auch auf Facebook unter Selfs jemaat oder via Email an: selfs-jemaat@gmx.de.

pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • sefsjemaat: Privat/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel