Website-Icon Presse-Eifel

Sicherheitsabstand unterschritten

DSC

53894 Mechernich (ots) – Donnerstagmorgen (10.15 Uhr) befuhr eine
76-Jährige aus Mechernich mit ihrem Auto die Weierstraße
stadtauswärts. Mit ihrem Außenspiegel berührt sie einen in gleicher
Richtung fahrenden Radfahrer. Der 85-Jährige Mechernicher verlor
daraufhin die Balance und stürzt auf die Fahrbahn. Ein hinzu
gerufener Krankenwagen kümmerte sich um den Verletzten 85-Jährigen.

Die mobile Version verlassen