Menü Zuhause

Sieben Fahrzeuge beschädigt

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2015 13:59 Uhr von Presse-Eifel

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Artikel vorlesen…“]

53879 Euskirchen (ots) – Offenbar aufgrund eines internistischen
Notfalles kam am Freitagmorgen (06.35 Uhr) ein 29-Jähriger aus
Euskirchen auf der Kommerner Straße mehrmals nach rechts von der
Fahrbahn ab. Der 29-Jährige befuhr die Kommener Straße stadteinwärts.
Nach ersten Ermittlungen geriet er bereits kurz nach einem
Tankstellengelände nach rechts von der Fahrbahn und prallte dort
seitlich gegen geparkte Fahrzeuge. Danach setzte er seine Fahrt fort
und geriet weitere Male nach rechts von der Fahrbahn. Dabei
beschädigte er wieder parkende Pkw. In Höhe der Musikschule fuhr er
auf ein vor ihm fahrendes Fahrzeug auf und kam danach rechts von der
Fahrbahn ab. Hier überfuhr er das Bushaltestellenschild und kam dann
zum Stillstand. Ein Rettungswagen brachte den Euskirchener in ein
Krankenhaus.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel