Menü Zuhause

Social Media in kleinen und mittleren Unternehmen

Social Media ist gekommen, um zu bleiben. Viele sprechen darüber, einige nutzen es sporadisch – doch so richtig Zuhause in dieser explosiv gewachsenen Kommunikationsform fühlen sich noch die wenigsten.
Dabei sind es gerade die kleinen und mittleren Betriebe, die Social Media und Online-Marketing gewinnbringend für ihre Zwecke einsetzen können – beim Verkaufen genauso wie beim Gewinnen neuer Mitarbeiter.

Social Media Marketing beschreibt Methoden und Inhalte von Werbung und Public Relations über Soziale Netzwerke im Internet. Laut einer aktuellen, repräsentativen Umfrage der Struktur- und Wirtschaftsförderung sind Unternehmen, die soziale Netzwerke zur Fachkräftesuche nutzen oder zukünftig nutzen wollen deutlich optimistischer diese zu finden als Unternehmen, die auf die neuen Medien verzichten. Allerdings setzen derzeit nur rund 25 Prozent der befragten Unternehmen im Kreis Euskirchen diese Kommunikationsform strategisch ein.

Dass Social Media mehr ist als ein Hype-Thema und für Unternehmen einen großen Mehrwert bringt, haben die Verantwortlichen erkannt. Die Zahl der Unternehmen, die soziale Netzwerke zukünftig für die Arbeitskräftesuche nutzen wollen ist doppelt so hoch wie die Anzahl der Betriebe, die diesen Weg bereits gegangen sind. Weshalb sie bisher nicht teilnehmen, hat andere Gründe: Neben zu wenig Zeit und Budget ist man vor allem unsicher, wie man das Thema angehen soll, wie man die Effektivität der Maßnahmen messen und die Investition rechtfertigen kann.

Die Struktur- und Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen möchte im Rahmen der DemografieInitiative die wichtigsten Social-Media-Aspekte in einer Seminarreihe aufzeigen und vermitteln – mit erfahrenen Praktikern, die in 2-stündigen Impulsworkshops wichtige Anregungen für die Praxis geben werden.

Social Media für kleine und mittlere Unternehmen – Seminarreihe zum Online-Marketing. Aus der Praxis für die Praxis:
06.05.2015 – Social Media für Einsteiger
18.06.2015 – Anzeigen bei Google & Facebook
27.08.2015 – Recruiting 2.0 – Innovative Wege der Bewerberansprache
24.09.2015 – Employer Branding – Die Entwicklung einer starken Arbeitgebermarke

Die Workshops finden jeweils von 17-19 Uhr im Kreishaus Euskirchen statt. Die Teilnahme ist kostenlos!

Weitere Informationen und Seminarprogramm unter: www.demografie-initiative.de
Anmeldung per E-Mail an: sarah.weber@kreis-euskirchen.de

Bildquellen:

  • DemografieInitative: Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel