Menü Zuhause

Sommerferienbetreuung 2015 der Kreisstadt Euskirchen

In diesem Jahr findet die Sommerferienbetreuung vom 29.06.2015 bis 31.07.2015 statt. Fünf Wochen Spaß und keine Langeweile!

 

An den Stützpunkten der Nordstadtschule, Erftstraße 28 in Euskirchen, und in der Grundschule Kuchenheim, Buschstraße 27-29 in Kuchenheim, wird vom Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V. die Betreuung der Kinder von 6-10 Jahren bzw. der Kinder, die nach den Sommerferien eingeschult werden, übernommen.

 

Für die Kinder von 10 -13 Jahren bzw. Kinder, die nach den Sommerferien eine weiterführende Schule besuchen, bietet das Diakonische Werk einen Stützpunkt an der Hermann-Josef-Schule, Keltenring 38 in Euskirchen an.

 

Die fünf angebotenen Wochen können wochenweise gebucht werden und müssen nicht zusammen hängend sein. Die Betreuungszeit ist täglich von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr. Kinder, die die OGS besuchen, können bis zu drei Wochen beitragsfrei teilnehmen. In den Beiträgen enthalten sind auch die Kosten für  Eintrittsgelder, Fahrtkosten und die Verpflegung.

 

Hinweise und Informationen werden an allen städtischen Schulen verteilt und liegen in der Stadtverwaltung, im Bürgerbüro und in der Stadtbibliothek aus. Hinweise und Anmeldeformulare gibt es auch im Internet unter:

www.euskirchen.de/service/leistungen-und-informationen .

 

Ansprechpartnerin bei der Kreisstadt Euskirchen ist Frau Soupiadis, Tel.: 02251-14200, Kölner Straße 75, Zimmer 33.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel