Menü Zuhause

Sommerferienbetreuung 2016 der Kreisstadt Euskirchen

In diesem Jahr findet vom 11.07.2016 bis 12.08.2016 täglich von 8:30-16:30 Uhr die Sommerferienbetreuung statt. Fünf Wochen lang Spaß und keine Langeweile!

Das Angebot richtet sich an Kinder von 6–13 Jahren, die eine Grund- oder weiterführende Schule besuchen bzw. nach den Sommerferien eingeschult werden. Betreut werden die Kinder von 6-10 Jahren durch den Caritasverband für das Kreisdekanat Euskirchen e.V. und die 10-13 jährigen Kinder durch die Diakonie Euskirchen. Täglich werden den Kindern verschiedene Projekte angeboten, von kreativem Gestalten bis Fußball sowie Abenteuer und Erlebnistage. Wöchentlich finden darüber hinaus ein kleiner und ein großer Ausflug in ein Spieleland, den Zoo oder ähnliches statt.

Die Teilnahmebeiträge sind einkommensabhängig und liegen zwischen 13,00 € und 60,00 € pro Kind und pro Woche. Die angebotenen Wochen können wochenweise gebucht werden und müssen nicht zusammen hängend sein. Kinder, die eine OGS besuchen, können bis zu drei Wochen beitragsfrei teilnehmen. In den Beträgen ist ein tägliches Mittagessen, Getränke (auf Ausflügen gibt es Lunch Pakete), die Kosten für die Eintrittsgelder und die Fahrtkosten zu den Ausflügen enthalten.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind auf der Internetseite der Kreisstadt Euskirchen unter:www.euskirchen.de/service/formulare unter dem Buchstaben S (Sommerferienbetreuung) zu finden.

Anmeldungen sind in der Zeit vom 04.04. bis zum 13.05.2016, zu folgenden Zeiten möglich: montags bis freitags von 8:30-11:30 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 8:30-16:00 Uhr.

Ansprechpartnerin bei der Kreisstadt Euskirchen ist Frau Soupiadis, Tel.: 02251-14 200, Kölner Straße 75, Zimmer 131.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel