Menü Zuhause

Sommerfest in der Rotkreuz-Kita-Effelsberg

Zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2015 17:32 Uhr von Presse-Eifel

„Reise um die Welt“ und Spiele – Eltern, Anwohner und Rotkreuz-Kreisvorsitzender Karl Werner Zimmermann mit Stellvertreterin Edeltraud Engelen zu Gast

 

Effelsberg – Bei strahlendem Sonnenschein luden die Kinder und Erzieherinnen der Rotkreuz-Kita-Effelsberg die Besucher ihres diesjährigen Sommerfestes zu einer „Reise um die Welt“ ein. Mit Liedern und Tänzen entführten sie die Mitreisenden auf alle fünf Kontinente der Erde. Bei Spielen wie „Skifahren“, „Lachsangeln“ oder „Löwenfüttern“ konnten die Kinder kleine Spielzeuge und Süßigkeiten verdienen.

 

Neben vielen Gästen aus den umliegenden Dörfern, die es sich am Getränkepavillon, dem Grillstand und in der Cafeteria gut gehen ließen, konnte Leiterin Sabine Eschweiler-Lentges auch den Rotkreuz-Kreisvorsitzenden Karl Werner Zimmermann und seine Stellvertreterin Edeltraud Engelen begrüßen.

 

Die Beiden brachten für die „Rokkis“ Aufkleber mit, die diese als Rotkreuzkindergertenkinder ausweisen, von denen es im Kreisgebiet mittlerweile schon über 1000 gibt.

pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Sommerfest Kita Effelsberg Aufkleber: Privat/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel