Menü Zuhause

Sozia verletzt sich nach Sturz mit Motorrad

Scheuren (ots) – Am Sonntag (12.50 Uhr) stürzte ein 26-jähriger
Kradfahrer aus Wipperfürth auf der L113 mit seiner 24-jährigen Sozia
aus Wipperfürth in Höhe Scheuren. Er fuhr mit seinem Motorrad  aus
Bad Münstereifel kommend in Richtung Scheuren. Auf der kurvenreichen
Strecke geriet er mit dem Vorderrad nach rechts von der Fahrbahn auf
den dortigen Grünstreifen. Er versuchte gegenzulenken, schaffte dies
aber nicht. Er durchfuhr den Straßengraben und stürzte anschließend.
Er blieb unverletzt aber seine Sozia verletzte sich am rechten Bein.
Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel