Menü Zuhause

Sparschwein zertrümmert

53919 Weilerswist (ots) – Der oder die Täter hebelten am
Donnerstag (02.11.2017) tagsüber ein Terrassenfenster auf und
gelangten so in ein Reihenhaus in der Bachstraße. Hier wurden
Schubladen und Behältnisse geöffnet. Es wurde ein Sparschwein
zertrümmert und circa 200 Euro Bargeld entwendet. Der Gesamtschaden
beläuft sich auf 1.200 Euro.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel