Menü Zuhause

Stadtfest in Euskirchen – Euskirchen bewegt was!

Am 23. und 24.04.2016 lädt der Stadtmarketingverein z.eu.s e.V. zum zwölften Mal zum alljährlichen Stadtfest ein. Im gesamten Innenstadtbereich werden Attraktionen und Aktionen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene angeboten, so dass ein Besuch des Stadtfestes Spaß und Abwechslung für die ganze Familie bietet. Während es bei den Kindern eher um Mitmachangebote geht, gibt es für die erwachsenen Besucher ein umfangreiches Informations- und Unterhaltungsangebot. Für das leibliche Wohl wird mit Speisen und Getränken aller Art bestens gesorgt.

 

Das Motto des Stadtfestes „Euskirchen bewegt was“ ist in verschiedener Hinsicht für die Veranstaltung prägend:

 

In diesem Jahr feiern die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) ihr 40 jähriges Bestehen und die Stadtverkehr Euskirchen GmbH (SVE) ihr 20 jähriges Bestehen. Die beiden Verkehrsgesellschaften „bewegen“ die Euskirchener mit ihren Buslinien also schon seit vielen Jahren und das ist ein Grund zum Feiern! RVK und SVE präsentieren sich daher gemeinsam auf dem Klosterplatz und haben für die Besucher des Stadtfestes sicher die eine oder andere Überraschung geplant.

Die RVK unterstützt das diesjährige Stadtfest anlässlich ihres Jubiläums mit einem hochkarätigen Bühnenprogramm am Samstagabend. Damit möchte sich die RVK bei ihren Fahrgästen herzlich bedanken. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich daher auf grandiose Auftritte u. a. von Querbeat, Kasalla und den Domstürmern freuen! Wer sich dabei nicht bewegt…

 

Neben diesen musikalischen Highlights gibt es natürlich auch bereits am Samstagnachmittag sowie am Sonntag auf der Bühne auf dem Alten Markt ein buntes Bühnenprogramm. Hier ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei! (s. Bühnenprogramm).

 

Eine weitere Gelegenheit, sich zu bewegen, ergibt sich am Sonntagmorgen beim 3. Euskirchener Stadtmauer-Lauf des TuS Kreuzweingarten-Rheder. Um 11 Uhr schickt Bürgermeister Dr. Uwe Friedl die Teilnehmer auf die Strecke entlang der Stadtmauer. Auch in diesem Jahr werden zwei unterschiedlich lange Strecken angeboten. Der Jedermann-Lauf ist 5.400 Meter lang, der Hauptlauf geht über 10.000 Meter. Gestartet wird dieses Mal auf dem Platz am Gardebrunnen, wo auch der Zieleinlauf erfolgt. Die Strecke kreuzt einige Straßen, so dass die Verkehrsteilnehmer sowie die Fußgänger in der Fußgängerzone während des Laufs an einigen Stellen kurzzeitig durch die Streckenhelfer angehalten werden. Anmeldungen zum Lauf sind noch bis zum 22.04.2016 möglich unter www.stadtmauerlauf.de sowie am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Start.

 

Auch der Kulturhof beteiligt sich am Stadtfest: Stadtmuseum und Stadtbibliothek sind an beiden Tagen geöffnet. Der Eintritt in das Stadtmuseum ist anlässlich des Stadtfestes an beiden Tagen frei.

 

Das vielseitige Programm des Stadtfestes mit Spiel und Spaß für die ganze Familie wird durch das attraktive Frühjahrs-Angebot des Einzelhandels abgerundet. Die Veranstaltung ist mit einem verkaufsoffenen Sonntag kombiniert, an dem die Geschäfte von 13.00 – 18.00 Uhr geöffnet sein werden.

 

Durch die Organisation des Stadtfestes und weiterer Veranstaltungen möchte z.eu.s in Euskirchen etwas bewegen und wünscht daher den Besucherinnen und Besuchern des Stadtfestes schöne und vergnügliche Stunden in der Stadt!

 

 

Bühnenprogramm Alter Markt:

 

Samstag, 23.04.2016

12:00 – 14:00 Uhr       Musikverein Dollendorf e.V.   Moderne Blasmusik

15:00 – 17:00 Uhr       PlayOff                                                                      Cover-Rock

 

Abendprogramm präsentiert von der RVK:

18:30 Uhr                               Cheer Dance Company                    Kindertanz

19:00 Uhr                               Next Generation LNZ Girls   Showtanz

19:45 Uhr                               Querbeat                                                       Brass & Marching

20:45 Uhr                               Kasalla                                                                      Kölsch-Rock

21:45 Uhr                               Domstürmer                                                  Kölsch-Rock

 

Sonntag, 24.04.2016

12:30 – 14:30 Uhr       Lommersdorfer Musikanten  Blasmusik

15:00 – 17:00 Uhr       Black & White Trio                             Schlager, Pop

17:30 – 19:30 Uhr       Männer von Flake                             Rock

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel