Menu Home

Stadtviertel, Parks und Wasserkraft – Auf Entdeckungstour in Euskirchen bei den Stadtführungen 2016

Zuletzt aktualisiert am 16. Februar 2016 15:23 Uhr von Presse-Eifel

Das Stadtmuseum Euskirchen bietet mit den Stadtführungen 2016 wieder spannende Einblicke in Geschichte und Alltag der Stadt an. 2016 sind erstmals eine Entdeckungstour durch die Parkanlage Erftaue und ein Gang durch die Staumauer der Steinbachtalsperre dabei.

Los geht’s am Samstag, den 5. März 2016, mit einem Rundgang durch das Rüdesheimer Viertel, dem früheren Handwerkerviertel Euskirchens, das sich in jüngster Zeit städtebaulich stark verändert hat.

Die offenen Stadtführungen finden samstags statt, dauern ca. 1,5 Stunden und eine vorherige Anmeldung ist bis auf eine Ausnahme nicht erforderlich.

 

Die Termine im Einzelnen:

Das Rüdesheimer Viertel in alter und in neuer Zeit

ein Rundgang durch das frühere Handwerkerviertel Euskirchens

mit Hans Helmut Wiskirchen

Samstag, 5. März 2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Stadtmuseum im Kulturhof, Wilhelmstr. 32-34, Innenhof

 

Heimat – Stadt – Euskirchen

Stadtentwicklung im Museum und vor Ort

mit Dr. Heike Lützenkirchen

Samstag, 9. April 2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Stadtmuseum im Kulturhof, Wilhelmstr. 32-34, Innenhof

 

Bilder, Lieder und Geschichten

ein Gang zu Euskirchener Künstlern, Musikern, Schriftstellern aus vergangenen Zeiten

mit Kurt Lingscheidt

Samstag, 14. Mai 2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Friedhof, Frauenberger Straße

 

Flanieren, verweilen, entdecken

Was die Parkanlage Erftaue alles bietet …

mit Jürgen Nonn

Samstag, 4. Juni  2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz der Hermann-Josef-Schule, Keltenring 36

 

Euskirchen – meine Stadt!

ein stadtgeschichtlicher Rundgang für neue und alte Bürger

mit Petra Goerge

Samstag, 25.Juni 2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Stadtmuseum im Kulturhof,

Wilhelmstr. 32-34, Innenhof

 

Unvergessen: die Tuchfabriken in Euskirchen

mit dem LVR-Industriemuseum auf den Spuren der alten Tuchindustrie

mit Dr. Maria-Regina Neft

Samstag, 2. Juli 2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Stadtmuseum im Kulturhof,

Wilhelmstr. 32-34, Innenhof

 

Die Steinbachtalsperre feiert Geburtstag:  80 Jahre Wasser für Euskirchen

ein Gang durch die Staumauer der Steinbachtalsperre

mit Herrn Bönsch (Talsperrenwärter)

Samstag, 3. September 2016, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: Infotafel am Staudamm

Max. Teilnehmerzahl: 20

Anmeldung erforderlich bei: Petra Goerge, 02251 6507437 oder pgoerge@euskirchen.de

Hinweis: Diese Führung ist für Personen, die unter Platzangst o.ä. leiden, nicht geeignet; festes Schuhwerk erforderlich.

 

Von Tivoli, Krusche Boom und Appelsgarten

ein Spaziergang über die Kölner Straße mit Geschichten über das Freizeitvergnügen in der Kaiserzeit, die Revolution und die Separatisten

mit Theo Heinrichs

Samstag, 24. September 2016, 14:00 – 15:30 Uhr

Treffpunkt: Stadtverwaltung Euskirchen, Kölner Straße 75

 

Im Herzen der Stadt

Führung durch die Herz-Jesu-Kirche

mit Ortrud Heinen

Samstag, 29. Oktober 2016, 14:00 – 15:30 Uhr

Treffpunkt: vor der Herz-Jesu-Kirche

 

Teilnehmerbeitrag bei allen Führungen: Erwachsene 5,00 €, Kinder 2,50 €, wird vor Ort erhoben

Veranstalter: Stadtmuseum Euskirchen in Kooperation mit der Kreis-VHS

Ansprechpartnerin: Petra Goerge, Stadtmuseum Euskirchen, Tel. 02251/6507437 oder pgoerge@euskirchen.de

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel