Menu Home

Stoppzeichen missachtet

Euskirchen-Dom Esch (ots) – Weil ein 56-Jähriger aus Euskirchen Dienstagmorgen (10.30 Uhr) das Stoppzeichen an der Einmündung Wieselstraße/Dom-Esch-Straße missachtete, wurde er durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Als der Fahrer aus seinem Auto ausstieg, fiel es ihm schwer, sich auf den Beinen zu halten. Auch roch er stark nach Alkohol. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Bildquellen:

  • polizei_stop: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel