Menü Zuhause

Suche nach neuen Hinweisgebern im Zusammenhang mit dem Brand des Gymnasiums in Schleiden

Kreis Euskirchen (ots) – Wie angekündigt wurde heute die 
Hinweissuche nach dem Brandstifter/in intensiviert. Dazu wurden fünf 
Hinweisstellen in Schleiden (zwei Gymnasien, eine Realschule, im 
Innenstadtbereich der Stadt Schleiden sowie auf einem stark 
frequentierten Parkplatz des REWE Marktes) errichtet. Zeitgleich 
suchten Kollegen Wohnungen im Stadtgebiet Schleiden auf um dort 
gezielt weitere Hinweise zu generieren. Die Aktion brachte 20 neue 
Hinweise. Die Bewertung dieser Hinweise steht noch aus. Auch die 
kleinste Auffälligkeit kann wichtig sein.

Telefonische Hinweise bitte weiterhin an die Kriminalpolizei 
Euskirchen Telefon 02251 / 799-525 oder 799-0 oder jede 
Polizeidienststelle.

Bildquellen:

  • Bild1: Kreispolizeibehörde Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel