Menü Zuhause

Kunst als Zeichen des Willkommens

The Way Below Rauchberger

Ausstellung „Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen“ in Gemünder Galerie Eifel Kunst – Vortrag von Pfarrer Dr. Herbert Kaefer Schleiden-Gemünd – Aus dem aktuellen Anlass, dass täglich Menschen ihre Heimat verlassen, haben die Galerie Eifel Kunst und das Eifeler Bündnis gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Gewalt beschlossen, eine Ausstellung […]

Ausstellung der Eisenbahnfreunde Jünkerath

Foto Rauchberger VQ

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Artikel vorlesen…“] Die letzte Ausstellung in diesem Jahr wird noch  einmal den Themenkomplex 1 Weltkrieg aufgreifen. Die Ausstellung  über  die „Vennquerbahn und ihre Bedeutung im 1. Weltkrieg“ zeigte im Sommer im Rathaus der Gemeinde Hellenthal so viel Resonanz und Nachfrage, dass die Gemünder Galerie Eifel Kunst sie […]

Galerie Eifel Kunst – Kabarett

Bildmotiv

Auch in diesem Jahr gastiert Jupp Hammerschmidt wieder in der Gemünder Galerie Eifel Kunst. Am Freitag, dem 11. September 2015, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) präsentiert Jupp Hammerschmidt erneut Anekdoten, Geschichten und Gedichte aus seiner Heimat, der so überaus idyllischen Eifel. Wenn die Kinder früher auf dem Land tagelang […]

Dokumentationsausstellung von Gerdine Snijder

Foto Snijder

Die Galerie Eifel Kunst in Gemünd zeigt ab kommenden Sonntag eine Dokumentationsausstellung von Gerdine Snijder und der Hollerather Tourismus Gemeinschaft. „Der Wall im Westen“ Der Westwall, entlang der Westgrenze des Deutschen Reiches, war ein über ca. 630 km verteiltes militärisches System, das aus über 18.000 Bunkern, Stollen sowie zahllosen Gräben […]

Finissage Ausstellung von Jörg Strawe

Foto  Jörg Strawe

„Eine erfolgreiche und beeindruckende  Ausstellung geht zu Ende: „ Nachwehen eines Krieges in Europa – Photographien von Jörg Strawe“. Seit dem 29.März sind die informativen, erschreckenden und aufklärenden Bilder in der Galerie Eifel Kunst zu sehen. Photographien der Balkanmetropole Sarajewo und des olympischen Dorfes, die Jörg Strawe im November 2014 […]

Zwei Konzerte mit Georg Kaiser

Foto Rauchberger nah

„Zwei Konzerte mit Georg Kaiser im Rahmen unseres neuen Projektes „Die Eifel ist bunt“ konnte die Gemünder Galerie Eifel Kunst schon anbieten.  Beide waren restlos ausverkauft. Der kleine, gemütliche  Gewölbekeller war voll besetzt. Musikgenuss vom Feinsten, der gefiel und der auf Wiederholung wartet. Am 11. April ist es soweit: Georg […]

„Hannah“ Bilder gegen das Vergessen

KZ Dachau ein jähriges russisches Mädchen Bild Peggy Steike

„Hannah“ Bilder gegen das Vergessen der Künstlerin Peggy Steike aus Inning am Ammersee. In Ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Holocaust schuf Peggy Steike eine Reihe Bilder gegen das Vergessen.  Bilder, die unter die Haut gehen, wachrütteln und  zum Nachdenken einladen. Bilder, die ein Gedenken für die Opfer von Verfolgung, Genozid […]

Galerie „Eifel Kunst“ hat ein neues Projekt!

Georg Kaiser Galerie Eifel Kunst Foto Rauchberger

Gemeinsam mit dem Münstereifeler Liedermacher Hubert Jost und dem Kalterherberger Songwriter Georg Kaiser hat Galeristin Marita Rauchberger ein Konzertprojekt für die Galerie Eifel Kunst entwickelt. In regelmäßigen Abständen wird es nun neben Ausstellungen, Literaturlesungen und Filmvorführungen Konzerte mit unterschiedlichen Musikern geben. Unter dem Motto „Die Eifel ist bunt, nicht braun!“ […]

Einladung zum Konzert

Foto Rainer Ossmann

In diesem Jahr werden wir in der Galerie neben den Ausstellungen, Lesungen und Filmvorführungen  mit dem Projekt „Die Eifel ist bunt, nicht braun“ zusätzlich ein Konzertangebot anbieten. Georg Kaiser hat uns bereits bei der Ausstellungseröffnung „Hannah“ und beim 2. Samstag gegen das Vergessen mit seiner einfühlsamen Musik begleitet und  unterstützt. […]