Menü Zuhause

Tageswohnungseinbrüche in Mehrfamilienhaus

Zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2016 12:23 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Unbekannte drangen am Freitag im Laufe des
Vormittags in ein Mehrfamilienhaus in der Kolberger Straße ein. Dort
brachen sie eine Wohnungstür in der zweiten Etage auf und
durchsuchten mehrere Räume nach Diebesgut. Vermutlich flüchteten die
Täter, als sie in einem weiteren Raum den dort schlafenden Bewohner
bemerkten. Es wurde nichts entwendet. Eine Täterbeschreibung liegt
nicht vor.

 

Mechernich-Roggendorf (ots) – Am Samstag gegen 19.40 Uhr bemerkten
Zeugen im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses merkwürdige Geräusche
aus der Nachbarwohnung. In der Annahme, dass der Nachbar eventuell
Hilfe benötigte, klopften sie an dessen Tür. Daraufhin bemerkten sie,
dass drei dunkel gekleidete Personen über die rückwärtig gelegenen
Felder zu Fuß flüchteten. Wie sich herausstellte hatten die
Einbrecher durch Erklettern von Gebäudeanbauten die Wohnung erreicht
und ein Dachfenster eingeschlagen. Sie erbeuteten Bargeld.

Bildquellen:

  • Einbrecher: Rike/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel