Menü Zuhause

Tagsüber in Einfamilienhaus eingebrochen

Zülpich (ots) – Unbekannte drangen durch ein Fenster in ein
freistehendes Einfamilienhaus im Keltenweg ein. Sie hebelten am
Rahmen eines rückwärtigen Fensters. Dabei brach die Scheibe. Durch
das Loch konnten sie den Fenstergriff erreichen und das Fenster
öffnen. Schränke und Schubladen in einigen Räumen wurden durchsucht.
Die Täter nahmen Schmuck sowie Bargeld mit. Es entstand ein
Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Der Beuteschaden kann zurzeit
nicht beziffert werden.

Euskirchen-Kuchenheim (ots) – Unbekannte hebelten Mittwoch
zwischen 16 und 19.30 Uhr die Terrassentüre eines freistehenden
Einfamilienhauses in der Schießbergstraße auf. Die Täter durchwühlten
Schränke und Schubladen in einigen Räumen und nahmen den Schmuck und
ein iPad mit. Der Sachschaden wird mit 200 Euro angegeben. Die Summe
der Beute kann nicht beziffert werden.

Bildquellen:

  • Einbrecher: Rike/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel