Menü Zuhause

Tannenhecke in Brand gesetzt

53894 Mechernich (ots) – Einen Schaden von mehreren Tausend Euro
verursachten Brandstifter am frühen Montagmorgen (02.00 Uhr). Da die
Geschädigten bei geöffnetem Fenster schliefen, bemerkten sie gegen
02.00 Uhr starken Rauchgeruch im Schlafzimmer. Gleichzeitig hörte man
ein lautes Knistern. Als man Nachschau hielt, erkannte man die
brennende Hecke an ihrem Grundstück an der Steinstraße. Die hinzu
gerufene Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Polizei ermittelt
hinsichtlich der Brandverursacher.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel