Menü Zuhause

Teercontainer in Brand gesetzt

Zuletzt aktualisiert am 7. September 2015 17:19 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Samstagnachmittag versuchten Unbekannte
einen Teercontainer am Pützbergring in Brand zu setzen. Eine Baufirma
hatte den Container auf dem Bahnhofsgelände zwischen Pützbergring und
Gleiskörper abgestellt. Die Brandstifter hatten Papier und einen
Holzklotz unter den Container gestellt und das Papier entzündet.
Durch die Hitzeentwicklung geriet die Lackierung des Containers in
Brand. Passanten informierten die Feuerwehr. Diese konnte den Brand
löschen.

Bildquellen:

  • Feuerwehr_Eu: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel