Menü Zuhause

Telefonbetrüger bleiben ohne Beute

Zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2019 15:42 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Donnerstagnachmittag versuchten 
Telefonbetrüger als „Falsche Polizeibeamte“ ältere Menschen dazu zu 
bringen ihre Ersparnisse, wie bereits auch in zurückliegenden 
Versuchen, an einen Kurier zu übergeben. In allen Fällen gelang es 
ihnen jedoch nicht. Alle Betroffenen erkannten, offenbar aufgrund 
entsprechender Veröffentlichungen, diese Vorgehensweise und beendeten
die Anrufe abrupt. Auffällig war aber, dass alle neun Versuche im 
gleichen Straßenzug stattfanden.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel