Website-Icon Presse-Eifel

Tisch verursacht Feuerwehreinsatz

ford elw

Nettersheim (ots) – Sonntagmorgen (9.35 Uhr) bemerkte ein 
Anwohner der Bergstraße starke Rauchentwicklung in einem Nachbarhaus.
Er informierte die Rettungsdienste. Nach bisherigen Erkenntnissen 
hatte sich ein Bewohner des Hauses in der Garage eine Zigarette 
angezündet. Dies tat er mit seinem Benzinfeuerzeug. Dieses legte er 
nach der Benutzung auf einem runden Plastiktisch in der Garage ab. 
Nach seinen Angaben schloss dieses Feuerzeug nicht richtig. Der 
Geschädigte ging davon aus, dass durch das weitere Brennen des 
Feuerzeuges der Tisch in Brand geriet. Die eingesetzte Feuerwehr 
konnte den Brand löschen. Durch die daraus entstandene 
Rauchentwicklung musste auch das Wohnhaus durch die Feuerwehr 
gelüftet werden. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene 
Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Euro-Bereich.

Die mobile Version verlassen