Menü Zuhause

Tödlicher Verkehrsunfall bei Schönau

Zuletzt aktualisiert am 17. Juni 2016 19:29 Uhr von Presse-Eifel

53902 Bad Münstereifel –  Am 12.6.2016 auf der K39 zwischen Schönau und Holzmühlheim, Abschnitt 2, Streckenkilometer 2,5

Ein 21-jähriger Pkw Fahrer befährt die K39 aus Rtg. Holzmühlheim in Rtg. Schönau und kommt ausgangs einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach dem Zusammenstoß mit einem Baum wird der Pkw in eine angrenzende Böschung zurückgeschleudert und überschlägt sich. Der nicht angeschnallte Fahrer wird aus dem Pkw geschleudert und verstirbt trotz eingeleiteter Reanimation durch den Notarzt an der Unfallstelle. Derzeit liegen keine Hinweise auf die Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer vor.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel