Menu Home

Toiletten verstopft – hoher Sachschaden

53925 Kall-Urft (ots) – Während einer Fördermaßnahme von
Jugendlichen in einem Schullandheim auf der Urfttalstraße wurden
offenbar durch Teilnehmer Toiletten im ersten Obergeschoss verstopft.
Die Spülung wurde so verändert, dass ein immer währender Wasserlauf
stattfand. Das Ganze wurde erst am anderen Morgen entdeckt. Das
Wasser war teilweise in die Decke eingezogen. Es entstand ein Schaden
im vierstelligen Bereich.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel