Website-Icon Presse-Eifel

Traktor brennt ab

feuerwehr

Udenbreth (ots) – Am Samstag (18.45 Uhr) fing ein Traktor auf
einer Wiese in der Gemarkung „Dicken Bruch“ Feuer und brannte ab. Der
57-jährige Traktorfahrer war mit Mäharbeiten beschäftigt. Plötzlich
schlugen Flammen aus dem Getriebe. Der 57-Jährige konnte noch das
Mähwerk abkoppeln, bevor der Traktor gänzlich in Brand geriet. Die
Feuerwehr konnte ein abbrennen nicht mehr verhindern.

Die mobile Version verlassen