Menü Zuhause

Trödelmarkt im Tierheim

Mechernich – Dringender denn je ist der Tierschutzverein Mechernich auf Spenden fürs das Mechernicher Tierheim angewiesen: Am Freitag, 4. März mussten 21 Katzen, drei Hunde und drei Kaninchen aufgenommen werden. Das Kreisveterinäramt hatte die Tiere aus schlechter Haltung beschlagnahmt.

Vor diesem aktuellen Hintergrund würden sich die Verantwortlichen des Tierschutzvereins über ganz besonders viele Besucher beim großen Trödelmarkt am Katzenhaus Luise am Sonntag, 20. März, von 11 bis 17 Uhr, freuen, ebenso über Kuchenspenden und Preise für eine Verlosung. Zwecks besserer Planung wird um eine Anmeldung der Kuchenspenden per E-Mail an tierschutzreiner@t-online.de gebeten.

pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Tierheim Mechernich: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel