Menü Zuhause

Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein

Euskirchen (ots) – Am Samstag, gegen 06:55 Uhr, befuhr ein
32jähriger Euskirchener mit seinem Roller die Veybachstraße in
Richtung Hochstraße. Etwa 10 m vor dem Kreisverkehr kam er zu Fall
und wurde dabei leichtverletzt. Die weiteren Ermittlungen ergaben,
dass der Rollerfahrer unter der Einwirkung von Alkohol stand. Er war
nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel