Menü Zuhause

Unachtsamkeit bei Wendemanöver

53909 Zülpich (ots) – Montagmorgen (09.30 Uhr) befuhren ein
39-Jähriger aus Düsseldorf sowie ein 80-Jähriger aus Solingen mit
ihren Fahrzeugen hintereinander die Aachener Straße in Richtung
Füssenich. In Höhe der Lochstraße nutzte der Düsseldorfer einen
rechtsseitigen Feldweg um unter Ausnutzung der Aachener Straße sein
Fahrzeug zu wenden. Dabei achtete er nicht auf den folgenden Pkw des
80- Jährigen. Beim Zusammenstoß der Pkw verletzte sich die 82-jährige
Begleiterin des Solingers. Ein Rettungswagen brachte sie in ein
Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel