Menü Zuhause

Unbekannte zünden Jägerkanzel an

Zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2014 12:12 Uhr von Presse-Eifel

Kall-Sötenich (ots) – In der Nacht zum Sonntag drangen Unbekannte
in das Gelände des Schotterwerkes ein. Sie stürzten eine dort
befindliche fahrbare Holkanzel um und zündeten sie an. Die Kanzel
wurde dabei völlig beschädigt. Der Schaden wird auf 1000 Euro
geschätzt.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel