Menu Home

Unfall mit glimpflichem Ausgang

53902 Bad Münstereifel-Iversheim (ots) – Eine 48 Jahre alte Frau
aus Iversheim wollte mir ihrem Pkw von der Euskirchener Straße nach
links auf die Landstraße 194 in Richtung Bad Münstereifel einbiegen.
Im Auto saßen ihre beiden Kinder (10, 17). Zum selben Zeitpunkt
befuhr ein 51-Jähriger Bad Münstereifeler mit seinem Auto die
Landstraße aus Richtung Arloff kommend in Richtung Bad Münstereifel.
Obwohl der Mann Vorfahrt hatte, bog die Frau ab. Es kam zur
Kollision. Der Mann geriet mit seinem Auto nach links von der
Fahrbahn ab. Der Pkw kippte auf das Dach. Der Fahrer konnte sich
unverletzt durch die Heckklappe seines Autos befreien. Das Auto der
Frau wurde nach rechts auf den Grünstreifen geschleudert. Die Frau
und eines ihrer Kinder erlitten leichte Verletzungen. Die Feuerwehr
Iversheim streute auslaufende Betriebsstoffe ab.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel