Menü Zuhause

Vandalismus an Schule – Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen

Zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2019 05:54 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Im Rahmen von Vorbereitungen auf eine 
Abschlussfeier wurden durch diverse Schüler in der Nacht zu Freitag 
(28.6.) verschiedene Straftaten sowohl auf dem Schulhof als auch im 
Schulgebäude begangen.

Die Kriminalpolizei Euskirchen hat die Ermittlungen hinsichtlich 
Brandstiftung, Hausfriedensbruch, Beleidigung auf sexueller 
Grundlage, Diebstahl und diverse Sachbeschädigungen aufgenommen.

Der Gesamtschaden liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel