Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer

Euskirchen (ots) – Ein 50 jähriger Radfahrer aus dem Stadtgebiet
Euskirchen wurde am Freitagnachmittag (14:54 Uhr) bei einem
Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt. Der Fahrradfahrer fuhr auf der
Sebastianusstraße und wurde von einer entgegenkommenden 34 jährigen
Fahrzeugführerin aus dem Stadtgebiet Euskirchen übersehen. Die
Fahrzeugführerin war vom Rechtsfahrgebot abgewichen, weil auf ihrem
Fahrstreifen Fahrzeuge parkten. Der Radfahrer wurde schwerverletzt
ins Krankenhaus Euskirchen gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel