Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit Fußgänger

Euskirchen (ots) – Am Samstagabend (20:15 Uhr) wollten 3 Fußgänger
an der Kreuzung Kessenicher Straße/Jülicher Ring bei Grünlicht den
Jülicher Ring überqueren. Dabei wurden die Fußgänger von einer
53 jährigen Fahrzeugführerin übersehen, die mit ihrem Pkw von der
Kessenicher Straße nach links in den Jülicher Ring abbog. Zwei
Fußgänger, ein 58 jähriger Mann und eine 45 jährige Frau, beide aus
Euskirchen, wurden von dem Pkw erfasst und verletzt. Sie wurden ins
Krankenhaus Euskirchen gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel