Presse-Eifel

Verkehrsunfall mit Krad

DSC

Zülpich (ots) – Am Freitagmittag (12.50 Uhr) kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Krad und einem Pkw an der Kreuzung B265 / K30 unmittelbar an Langendorf. Der 53 jährige Pkw-Fahrer aus Heimbach fuhr auf der B265 von Langendorf in Richtung Zülpich. Der von rechts kommende 53 jährige Kradfahrer aus Rotterdam auf der K30 missachtete die Vorfahrt des Pkw-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Dabei verletzte sich der Kradfahrer schwer und der Pkw-Fahrer leicht. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Der Kreuzungsbereich war für 2 Stunden zur Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Die mobile Version verlassen