Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2015 12:59 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Ein 26 jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am
Samstag, den 21.02.2015 um 03.54 Uhr, die B 266 in Richtung Kall. Auf
der Wallenhaler Höhe kam von rechts ein Reh und überquerte die
Fahrbahn. Der PKW-Fahrer wich dem Tier aus und geriet auf regennasser
Straße auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen die dortige Böschung
prallte und sich in Folge davon mit seinem PKW überschlug. Ein
hinzukommender, nicht beteiligter PKW-Fahrer konnte als
Rettungsassistent sofort Erste Hilfe leisten. Der verunfallte Mann
wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Da bei ihm Hinweise
auf Alkoholkonsum vorlagen, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel