Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2014 11:00 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich (ots) – Am Samstag, den 31.05.2014, gegen 13.25 Uhr befuhr
eine 61jährige Frau aus Mechernich mit ihrem Pkw die L61 aus Richtung
Frauenberg in Fahrtrichtung Niederberg. An der Einmündung nach
Wichterich ordnete sie sich links ein, um dort abzubiegen. Das erste
Fahrzeug des Gegenverkehrs ließ sie passieren und bog ab, weil sie
glaubte freie Fahrt zu haben. Dabei übersah sie einen
entgegenkommenden 72jährigen Pkw Fahrer aus Euskirchen. Beim
Zusammenstoß wurde die 61jährige Frau schwer verletzt ins Krankenhaus
gefahren. Die Beifahrerin des 72Jährigen wurde leicht verletzt
ebenfalls zur Behandlung ins Krankenhaus gefahren. Der Sachschaden
wird auf ca. 43000 Euro geschätzt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel