Menü Zuhause

Verkehrsunfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Zuletzt aktualisiert am 29. Mai 2018 23:24 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich-Kommern – Am Freitag den 11.05.2018 zwischen 16
und 17 Uhr befuhr ein 14-jähriger Jugendlicher aus Mechernich in
Kommern den Mechernicher Weg in Richtung Bundesstraße 266. Der Junge
überquerte den dortigen Fußgängerüberweg mit seinem Rad und wurde
dabei von einer Autofahrerin erfasst, woraufhin er stürzte. Er
verletzte sich hierbei an der Hand und das Fahrrad wurde beschädigt.
Die Autofahrerin entfernte sich vom Unfallort. Bei dem Auto soll es
sich um einen blauen Kleinwagen mit Bochumer (BO-) Kennzeichen
handeln. Das Auto wurde von einer weiblichen Person gefahren. Die
Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Unfall gesehen haben und
sachdienliche Hinweise geben können. Sie werden gebeten sich unter
der Rufnummer 02251 / 799-465 zu melden.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel