Menü Zuhause

Verstärkung gesucht: Stadtmuseum Euskirchen sucht Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst

Zuletzt aktualisiert am 30. Juli 2015 17:17 Uhr von Presse-Eifel

Im Stadtmuseum Euskirchen ist kurzfristig eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu besetzen. Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und für die Dauer eines Jahres. Angeboten wird eine abwechslungsreiche Tätigkeit im komplexen und vielschichtigen Arbeitsfeld „Museum“.

 

Bewerber sollten sich für Kunst, Kultur und Stadtgeschichte interessieren. Sie sollten neugierig auf die unterschiedlichsten Aufgaben im Ausstellungsbereich sein und gerne im Team arbeiten. Weitere Auskünfte zum Aufgabenfeld und zur Einsatzstelle erteilt Petra Goerge, Museumspädagogin, unter 02251/6507437 oder pgoerge@euskirchen.de .

 

Auch in anderen Dienststellen der Kreisstadt Euskirchen, unter anderem in den Kitas, gibt es noch freie Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Interessierte wenden sich bitte an Barbara Brieden, Stabsstelle Demographie, unter 02251/14324 oder bbrieden@euskirchen.de .

 

Informationen zu den Einsatzstellen sind auch im Internet unter www.bundesfreiwilligendienst.de zu finden.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel