Menü Zuhause

Verstoß gegen das Waffengesetz

Zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2019 14:25 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Bei einer Personenüberprüfung am 
Donnerstagabend (23 Uhr) bemerkten Polizeibeamte starken 
Cannabisgeruch. Vor der Durchsuchung der Person händigte der 
47-Jährige aus Euskirchen den Beamten einen Schlagring aus. Da dieser
Gegenstand wie auch andere „Waffen“ unter die Bestimmungen des 
Waffengesetzes fallen (verbotene Gegenstände), wurde der Schlagring 
sichergestellt. Gegen den Euskirchener wurde Strafanzeige wegen 
Verstoßes gegen das Waffengesetz erstattet.

Bildquellen:

  • Polizei: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel