Menü Zuhause

Versuchte Brandstiftung mit Molotowcocktails

53894 Mechernich-Kommern (ots) – Unbekannte warfen am
Sonntagmorgen (6 Uhr) in der Straße Unter dem Griesberg in
Mechernich-Kommern zwei Molotowcocktails vor ein Einfamilienhaus. Die
Bewohner nahmen ein lautes Knallgeräusch und einen großen Feuerschein
im Bereich ihres Hofes war. Die Flammen seien kurze Zeit später von
selber erloschen. Es entstand kein Sachschaden. Erst gab es auch
keinerlei Hinweise auf Täter.

Im Rahmen von anschließenden Ermittlungen erhärtete sich auf Grund
von vorausgegangenen Ereignissen und aktuellen Feststellungen der
Tatverdacht gegen einen 16-Jährigen aus dem Stadtgebiet Mechernich.
Bei der richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung konnten diverse
Gegenstände aufgefunden und sichergestellt werden.

Bildquellen:

  • Polizei: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel