Menü Zuhause

Versuchte schwere Brandstiftung

Zuletzt aktualisiert am 9. November 2015 17:47 Uhr von Presse-Eifel

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Artikel vorlesen…“]

53894 Mechernich (ots) – Sonntagabend (18.00 Uhr) bemerkte der
Eigentümer eines Einfamilienhauses an der Straße Jülicherend ein
eingeschlagenes Küchenfenster. Durch dieses Fenster hatten Unbekannte
eine ganze Packung brennender Grillanzünder in die Küche geworfen.
Der größte Teil erlosch jedoch beim Wurf. Durch offenbar noch
entzündete Reste wurde der Laminatfußboden beschädigt. Die Polizei
ermittelt nun wegen Versuchter schwerer Brandstiftung gegen
Unbekannt.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel