Website-Icon Presse-Eifel

Verwaltungsgebäude aufgebrochen

DSC

Weilerswist (ots) – In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte
die Türe zum Verwaltungsgebäude der Autobahnmeisterei auf dem
Kastanienweg auf. Die Täter durchsuchten anschließend die Büroräume.
Sie brachen Schreibtische und Schränke auf und durchsuchten diese.
Zudem zerstörten sie einen Zigarettenautomaten. Sie entwendeten eine
unbestimmte Menge Zigaretten und Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf
mehrere Tausend Euro geschätzt.

Die mobile Version verlassen