Menü Zuhause

Vier Verletzte nach Alleinunfall

Zuletzt aktualisiert am 17. April 2017 17:03 Uhr von Presse-Eifel

53881 Euskirchen (ots) – Am frühen Sonntagmorgen (03.55 Uhr)
befuhr ein 31-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Landstraße
182 N von Heimerzheim nach Euskirchen. Vor dem IPAS- Kreisel verlor
der Euskirchener die Kontrolle über seinen Pkw, überquerte die
Fahrbahn und pralle linksseitig gegen einen Baum. Er selbst sowie
seine drei Mitfahrer im Alter von 21 Jahren aus Kerpen, 26 Jahren aus
Bonn und 31 Jahren aus Mechernich wurden verletzt. Rettungswagen
brachten sie in Krankenhäuser.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel