Menu Home

Von Planwagen gefallen

Bad Münstereifel (ots) – Für einen 29-Jährigen aus 
Mönchengladbach endete Donnerstagnachmittag eine Planwagenfahrt im 
Krankenhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der junge Mann 
während der Fahrt seinen Hut verloren. Er wollte dann über eine 
angebrachte Leiter vom Anhänger steigen und sich seine Kopfbedeckung 
wiederholen. Dabei stürzte er und fiel auf die Fahrbahn. Ein 
Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel