Menü Zuhause

Vor Schreck in Leitplanke gefahren

53894 Mechernich (ots) – Samstagabend (22.18 Uhr) befuhr eine
19-Jährige aus Gemünd mit ihrem Auto die Landstraße 61 von Satzvey
nach Mechernich. In Höhe des Tierheimes Mechernich erkannte sie nach
eigenen Angaben eine Bewegung am Fahrbahnrand. Dadurch erschreckte
sich die Gemünderin und verlor im Anschluss die Kontrolle über ihr
Auto. Danach prallte sie mit ihrem Fahrzeug rechtseitig gegen die
Schutzplanke. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau in ein
Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel