Menü Zuhause

Vorfahrt missachte

Euskirchen (ots) – Am Freitag (5.26 Uhr) prallte ein Pkw
ungebremst im Einmündungsbereich „Kessenicher Feld“/“Kessenicher
Straße“ in die Beifahrerseite eines anderen Fahrzeugs. Dabei
verletzte sich eine 53-jährige Frau aus Euskirchen leicht. Ein
25-Jähriger aus Zülpich wollte mit seinem Pkw vom Wirtschaftsweg
„Kessenicher Feld“ die Kessenicher Straße in Richtung
Von-Binsfeld-Straße überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt der
53-Jährigen, die auf der Kessenicher Straße stadtauswärts unterwegs
war. Diese konnte nach eigenen Angaben nicht mehr bremsen. Die Frau
wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel