Menü Zuhause

Vorfahrt missachtet

Euskirchen – Ein 43 Jahre alter Mann beabsichtige am
Dienstagabend (18.45 Uhr) von der Frauenberger Straße nach links in
die Bergerstraße abzubiegen. Dabei missachtete den Vorrang eines
18-jährigen Autofahrer aus Euskirchen, der stadtauswärts unterwegs
war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem alle Pkw-Insassen verletzt
wurden. Der entstandene Sachschaden liegt im vierstelligen
Euro-Bereich.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel