Menu Home

Vorfahrt missachtet

Zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2015 16:11 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Eine 44-jährige Frau aus Bad Münstereifel verletzte sich am
Dienstag (13.10 Uhr) leicht nach einem Verkehrsunfall auf der
Landstraße 194. Der Unfallort befindet sich an der Einmündung der
parallel zur Landstraße verlaufenden „Kölner Straße“, aus Richtung
Euskirchen, vor dem Kreisverkehr. Ein 41-Jähriger aus Köln wollte mit
seinem Pkw von der Kölner Straße nach links auf die Landstraße in
Richtung Eicherscheid einbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr die
44-Jährige die Landstraße in Richtung Euskirchen, aus dem
Kreisverkehr kommend. Beim Einbiegen des Kölners kam es zum
Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Kölner war vermutlich irritiert
durch den möglicherweise noch wegen der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr
nach rechts gesetzten Blinker des Pkw der Münstereifelerin. An beiden
Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Frau wurde mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bildquellen:

  • bild0006: OTS

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel