Menü Zuhause

Vorfahrt missachtet – drei Verletzte

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2015 18:18 Uhr von Presse-Eifel

53937 Schleiden (ots) – Mittwochabend (17.35 Uhr) befuhr ein
60-Jähriger aus Schleiden mit seinem Pkw die Bundesstraße 258 von
Schleiden nach Harperscheid. Als er sich der Einmündung nach
Ettelscheid näherte, erkannte er dort einen Pkw, welcher auf die
Bundesstraße auffahren wollte. Der 25-jährige Fahrer dieses
Fahrzeuges stoppte an der Einmündung und ließ einen Pkw passieren.
Dann bog er auf die Bundesstraße ab ohne auf den Pkw des 60-Jährigen
zu achten. Durch den Zusammenstoß wurde der 60-Jährige, der
25-Jährige und seine im Fahrzeug befindliche dreijährige Tochter
verletzt. Alle wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel