Menu Home

Vorsätzliche Brandstiftung an einem Dixi-Klo

Bad Münstereifel (ots) – In der Nacht zum Donnerstag (00.35 Uhr) wurde auf einer Baustelle im Industriegebiet auf der Peter-Greven-Straße von bisher unbekannten Tätern ein Dixi-Klo in Brand gesteckt. Der sich davor befindliche Bürocontainer wurde dabei ebenfalls beschädigt. Das Feuer konnte durch den Einsatz der LG Iversheim unter der Leitung des Löschzugführers Herbert Fass gelöscht werden. Der Gesamtschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlung aufgenommen.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel