Menü Zuhause

Während des Karnevalsumzuges eingebrochen

Zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2016 12:37 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich-Geich (ots) – Während die Bewohner eines Einfamilienhauses
auf der Aachener Straße sich den Karnevalsumzug anschauten, brachen
Unbekannte in ihr Haus ein. Die Täter schlugen die Scheibe der
Terrassentüre ein. Sie durchsuchten alle Räume und entwendeten
Bargeld der Gesamtschaden wird auf über Tausend Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel